Risikomanagement

Hands-On Training Cybersecurity-Risikomanagement für Medizinprodukte

Risikomanagement ist der Schlüssel zu erfolgreichen Medizinprodukten. Es erstreckt sich von der Idee, über die Entwicklung und den Launch bis zum Ende des Produktlebens. Lernen Sie in diesem Training, wie das gesetzlich geforderte Cybersecurity-Risikomanagement in Ihr bestehendes Risikomanagement integriert werden kann.

Effizientes Cybersecurity-Risk Management: ARGOS

Wir zeigen Ihnen unsere Umsetzung eines erweiterten Risikomanagements, das den Anforderungen gerecht wird: ARGOS – Advancing Risk-Management and Governance On the basis of Security.

Hands-on Training Risikomanagement für Medizinprodukte

Das Risikomanagement ist zentraler Bestandteil einer Medizinproduktzulassung. Lernen Sie in unserem Hands-On Training Schritt für Schritt, wie man es richtig macht.

Cybersecurity-Risikomanagement für Medizinprodukte: ARGOS

Wir helfen Ihnen, Ihr Cybersecurity-Management in das Risikomanagement zu integrieren. Gemeinsam mit Ihnen etablieren wir schnelle, einfache und nutzerfreundliche Vorgehensweisen, mit denen Sie selbständig Ihr Produkt nicht nur auf physische Gefahren im Sinne der Betriebssicherheit, sondern auch auf Schwachstellen in der Informationssicherheit untersuchen und diese beheben können.

Risikomanagement für Medizinprodukte: ISO 14971

Der Einsatz von Medizinprodukten ist immer auch mit Risiken für Patienten und Anwender verbunden. Diese Risiken müssen im Vergleich zum Nutzen eines Medizinproduktes so gering wie möglich sein. Hersteller von Medizinprodukten müssen daher einen Risikomanagementprozess durchführen. Dieser Prozess wird für Medizinprodukte in der Norm ISO 14971 beschrieben.