Effizientes Cybersecurity-Risk Management: ARGOS

Kostenfreies Web-Seminar am 7. Oktober 2021

> Jetzt registrieren

Die europäische Medizinprodukteverordnung MDR fordert die Einhaltung der Grundsätze der Informationssicherheit (siehe u. A. Verordnung 2017/745, Anhang I – Grundlegende Sicherheits- und Leistungsanforderungen, 17.2. und 17.4.), gemeinhin als „Cybersecurity“ bekannt. 

Denn Vorkommnisse wie der Verlust von Daten oder die räuberische Erpressung durch die Verschlüsselung von Massenspeichern sind in der aktuellen Tagespresse allgegenwärtig. Im Bereich der Medizintechnik muss darüber hinaus der Ausfall von Diagnostik oder Behandlung aufgrund von Cyber-Angriffen betrachtet werden! 

Sowohl durch die Wahl der Angriffsziele als auch durch den Umfang und die Tragweite sind derartige Angriffe ein ernstzunehmendes Problem. Denn sobald ein Angriff mit Erfolg durchgeführt wurde, ist Schadensbegrenzung – falls überhaupt – nur mit erheblichem Zeit- und Kostenaufwand möglich. 

Die Komplexität des Themas, verbunden mit der Frage des effizienten Herangehens, stellt Hersteller und Betreiber vor große Herausforderungen.  

Genau hier bieten wir unsere Hilfe an!  

Wir zeigen Ihnen in unserem kostenlosen Web-Seminar unsere Umsetzung eines erweiterten Risikomanagements, das diesen Anforderungen gerecht wird: ARGOS – Advancing Risk-Management and Governance On the basis of Security. 

ARGOS hilft Ihnen, derartige Angriffe im Vorfeld zu erkennen und durch geeignete Maßnahmen zu vereiteln, so dass diese gar nicht erst zum Erfolg führen können. 

Programm

09:50Login
10:00Begrüßung und Moderation
10:05Hans Wenner, VDE
– Was ist Cybersecurity?
– Wie hängen SAFETY (“Betriebssicherheit”) und SECURITY (“Informationssicherheit”) zusammen?
– Wie integriere ich Cybersecurity (“Informationssicherheit”) im Risikomanagement?
– Welche weiteren Aspekte sollten Beachtung finden?

– Fragen und Antworten
11:00Ende der Veranstaltung
> Jetzt registrieren

Veranstalter

VDE
Stresemannallee 15
60596 Frankfurt am Main

Kontakt:
Charlotte Fleißig
+49 69 6308 478
meso(at)vde.com
meso.vde.com

Schreiben Sie einen Kommentar!

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.