Sprechtag: Prüfung und Zertifizierung von IVD-Produkten

Online-Sprechtag am 27. Oktober 2020 gemeinsam mit dem VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut

> Jetzt registrieren

Das VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut bietet Ihnen einen kostenfreien Online-Sprechtag zur Prüfung und Zertifizierung von In Vitro-Diagnostik-Geräten an. Dadurch kommen Sie in direkten Austausch mit einem großen, erfahrenen Prüfhaus, können Ihre Fragen zur Prüfung stellen und kostenfrei erste Antworten erhalten, z. B. zu folgenden Fragen:

  • Welche Dokumente sind im Vorfeld einer Prüfung bei einem Prüflabor aufzubereiten?
  • Welche Nachweise sind für sicherheitskritische Komponenten bereitzustellen?
  • Welche Normen sind konkret auf mein Produkt anzuwenden?
  • Welche Darstellungsform vereinfacht die Bewertung der Risikoanalyse?
  • Warum ist es für die Konformitätserklärung nicht ausreichend, nur die Konformität mit der Normenserie 61010 nachzuweisen?
  • Welche Kriterien tragen dazu bei, ob die Normen EN61010-1/EN61010-2-101 oder die Norm 60601-1 anzuwenden ist?

Um Ihre individuellen Fragen zu beantworten, verzichten wir auf pauschale Vorträge und bieten Ihnen stattdessen einzelne Gesprächstermine an, in welchen wir ausschließlich Ihre konkreten Fragen gemeinsam besprechen.

Damit sich unsere Expert*Innen vorbereiten können, werden wir Sie um Zusendung Ihrer Fragen im Vorhinein bitten. 

> Jetzt registrieren

Veranstalter

VDE
Stresemannallee 15 (Eingang: Schreyerstraße)
60596 Frankfurt am Main

Ansprechpartner:
Florian Schlögel
+49 69 6308 367
meso(at)vde.com
meso.vde.com

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.